Lagerlied 2007

Im Sommerlager 2007 in Ernzen war es Aufgabe im Rahmen einer Stadtrally die Strophe zu kreieren, in der jedes Gruppenmitglied mit Namen vorkommt. Die Kinder haben die Strophen und die Leiter den Refrain getxtet und zusammen ein tolles Lagerlied mit der Melody von “Über den Wolken” kreiert.

Unser sensationelles Lagerlied gibt’s hier nur als Download.
Hier klicken, um das Lied abzuspielen oder herunterzuladen
Viel Spaß!

Der Text zum Lagerlied

Pfadfinderlied Ernzen 2007
Refrain:
Pfadfinderlager, Ernzen 2007.
Machten wir uns Ende Juni auf.
Das Wetter nahm seinen Lauf.
Felsenweiher, Teufelsschlucht, Imkerei.
Es war alles dabei!
1. Strophe:
Wenn Elli anfängt zu lachen,
muss Anna direkt mit machen.
Und es dröhnt durch Svenjas Ohren.
Dringt der Lara durch die Poren.
Jetzt fängt auch noch die Maisha an.
So dass der Lukas und der Levi,
vor Lachen von der Holzbank fallen.
Und aufhören können sie nie.
Refrain:
Pfadfinderlager, Ernzen 2007.
Machten wir uns Ende Juni auf.
Das Wetter nahm seinen Lauf.
Felsenweiher, Teufelsschlucht, Imkerei.
Es war alles dabei!
2. Strophe:
Mona rennt an uns vorbei.
Und wir hören Romys Schrei.
Denn der Peter spritzt sie nass.
Das macht Lara auch viel Spaß.
Und im selben Augenblick,
ist Svenja auch ganz fit.
Sie springt mit Melina Seil.
Und Sascha schwingt das Beil.
Refrain:
Pfadfinderlager, Ernzen 2007.
Machten wir uns ende Juni auf.
Das Wetter nahm seinen Lauf.
Felsenweiher, Teufelsschlucht, Imkerei.
Es war alles dabei!